SP Baden stimmt in Turgi für die Fusion

Medienmitteilung: Die SP Baden fasst bei ihrer Mitgliederversammlung vom 15. September 2022 in Turgi die Parole, die Fusion zwischen Baden und Turgi zu unterstützen.

Das 1997 umgebaute Bauernhaus an der Limmat in Turgi gab der Mitgliederversammlung der SP Baden einen würdigen Rahmen, um das Thema Fusionsvertrag Baden-Turgi zu diskutieren. Nachdem in den vergangenen Wochen vermehrt der Nutzen des Zusammenschlusses in Frage gestellt wurde, durften an diesem Abend alle kritischen Fragen zur anstehenden Fusion gestellt werden.

Der Badener Gemeindeammann Markus Schneider stellte den Fusionsvertrag vor und beantwortete offene Fragen. Unter anderem teilte er eine politische Beobachtung aus den Gesprächen mit den verschiedenen Badener Parteien: «Die rechten Parteien sorgen darum, dass eine linke Mehrheit im Parlament entstehen könnte, und die linken Parteien haben dieselben Bedenken in die andere Richtung». Statistisch lässt sich aber klar belegen, dass die Gemeinden Turgi und Baden nicht nur von der Struktur, sondern auch vom Abstimmungsverhalten her über die vergangenen Jahrzehnte zusammengerückt sind. Selena Rhinisperger, Co-Präsidentin der SP Baden, kennt den Nutzen einer Fusion zwischen Baden und Turgi: «Baden erhält bei strategischen Entscheiden des Kantons mehr Gehör und zudem gibt es bei einem Zusammenschluss für beide Gemeinden mehr Planungssicherheit, da zum Beispiel keine befristeten Leistungsverträge mehr bestehen.» Für Martin Christen, SP Baden Vorstandsmitglied aus Turgi, ist klar: «Als Ortsteil von Baden wird Turgi seine Identität nicht verlieren, die Verwaltung kann aber so effizienter gestaltet werden».

Nach diesen Voten sprachen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der abschliessenden Parolen-Fassung klar für ein Ja zur Fusion zwischen Baden und Turgi aus. Die Entscheidungsfindung wurde von Toni Donadio und seinem Sohn Moreno über den gesamten Abend hinweg musikalische begleitet.

Kontakt:

Roman Uhlig, Co-Präsident SP Baden, roman_uhlig@nospam-hotmail.com, 079 576 38 77

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.